Move

Move ist eine von ICOS (siehe dort) abgeleitete Komfortklasse-Familie. Im Wesentlichen arbeitet die Situationserkennung nicht so genau. Es gibt auch drei Programme. Ansonsten sind die gleichen Bauformen verfügbar. Angenehm ist, daß für die Komfortklasse nicht selbstverständlich auch die Fernbedienung benutzt werden kann. Lifestyle-Profil und Datalogging sind ebenfalls verfügbar. Dadurch eine Gerätefamilie mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bauart: HdO: von Mikro-HdO mit dünnem Schlauch bis Power-HdO
IdO: alle Bauarten
Besonderheiten: – Berücksichtigung individueller Hörprioritäten einer Hörsituationsgesteuerten Programmautomatik durch Definition eines Lifestyle-Profils des Benutzers
– fernbedienbar
– DataLogging für effektive Feinanpassung
Empfehlung: Fernbedienung zumindest in der Eingewöhnungsphase benutzen!

Letzte Artikel von Roland Timmel (Alle anzeigen)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.